Donnerstag, 11. November 2010

Incro-Spülung für meine Haare

Da sich meine langen Haare nach dem Waschen nur schwer durchkämmen lassen, hab ich heute eine Incro-Spülung gerührt.

2 g Incroquat Behenyl TMC mit
1 g Cetylalkohol  erhitzen
separat
180 ml dest.Wasser erhitzen

und alles zusammenrühren

bei ca. 40 Grad

2 ml Jojobaöl
2 ml D-Panthenol
1 ml Seidenprotein zufügen und nochmal kräftig rühren ( ich machs im kalten Wasserbad )

fertig zum abfüllen und testen!

Zum Abmessen von solchen Minimengen wie 1 ml benutze ich eine Spritze ohne Nadel aus der Apotheke. Das geht um vieles leichter!

1 Kommentar:

  1. Oh, das hört sich toll an. Gib doch mal bescheid, wie du damit zurecht kommst. Ich würde sie glatt nachrühren.
    LG Doreen

    AntwortenLöschen