Sonntag, 3. Juli 2011

Waldfee

Diesmal wurden

100 g Ernußöl
150 g Kokosnußöl
170 g Schmalz
150 g Olivenöl
116 g Rapsöl ( die 16 g waren nicht absichtlich )
30 g Rizinusöl
80 g Walnußöl
20 g Weizenkeimöl

verseift. Überfettet ist sie mit 10 % + die ungewollten 16 g Rapsöl.

Der Duft besteht diesmal nur aus ÄÖ`s: Lavendel, Orange und Nelkenblüte
etwas gelbe Lebensmittelfarbe und grüne Seifenfarbe

und einige Ringelblumenblüten


Da der Seifenleim sehr lange flüssig blieb, hab ich ihn einfach in die Form "gekippt", und das kam dabei raus.

Kommentare:

  1. Für "einfach reingekippt" ist die Marmorierung traumhaft schön geworden! Richtig schickes Seifchen!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  2. Die Marmorierung ist dir wirklich gut gelungen. Interessante Zusammensetzung der Öle. LG Claudia

    AntwortenLöschen