Sonntag, 9. Oktober 2011

Chocolate

Eine Schokoseife

375 g Kokos
251 g Schmalz
250 g Fettstange
100 g Erdnußöl
250 g Rapsöl
40 g Rizinußöl

10 % Überfettung

Duft:
 4 g Dark Chocolate, 13 g Monoi de Tahiti, 6 g Cappuccino, 9 g Honig-Milch



im unteren Teil habe ich helle Seifenstückerl versenkt


der Duft ist nur im dunklen Teil



Ein Topping in weiß

und etwas Gold drauf








Kommentare:

  1. Oh, das sieht jetzt schon sehr lecker aus. Dark Chocolate habe ich auch noch zum verseifen. Bin mal gespannt und hoffe, dass Du auch ein Bild der aufgeschnittenen Seife zeigst.
    lg
    Sylvie

    AntwortenLöschen
  2. schönes Topping! Schaut seeehr lecker aus ;-)
    LG
    Sibylle

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmm, ich mag Schokodüfte.
    Deine Toppings sind der Hammer und gefallen mit total gut.

    Willkommen als neue Leserin auf meinem Blog.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen