Montag, 24. Oktober 2011

Strawberry Fields

Heute mal ein Mega-Projekt:

Zuerst bin ich in den Baumarkt gefahren und hab mit ein HT-Rohr geholt. Dann hab ich im Keller nach der Stichsäge gesucht und mir eine halbrunde Form gebaut.


um die Form am Rand mit rotem Seifenleim auszulegen, musste ich erst mal eine Seifenplatte gießen und warten bis sie fest, aber noch biegsam war.


roter, bedufteter SL eingegossen und 2 Stunden gewartet


und dann ab ins HT-Rohr damit


dann die erste helle Schicht mit Mohn eingefüllt


drüber eine rote Schicht

wieder eine helle Schicht mit roten Streifen für die Marmorierung


Die Seife ist mit 10 % überfettet und duftet natürlich nach Strawberry-fields, ein Duft der nicht andickt.




Kommentare:

  1. wow das ist ja genial. da bin ich echt auf den anschnitt gespannt

    AntwortenLöschen
  2. ich auch Shiana...:)
    Mein Gott, was hast du dir denn da wieder einfallen lassen. Ist einfach genial.
    lg doreen

    AntwortenLöschen
  3. Die Seife ist jetzt schon so schön und die Seifenanschnitte werden bestimmt ganz toll aussehen.

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin ja auch mächtig auf den anschnitt gespannt. Ist bestimmt klasse.
    LG Marina

    AntwortenLöschen
  5. Wie konnte ich diese schöne Seife nur übersehen? Du bist einfach genial.
    LG yogablümchen

    AntwortenLöschen